[SOUNDLIGHT LOGO] DMX DEMULTIPLEXER
Demultiplexer wandeln ein digitales, serielles DMX512 Signal in parallel verfügbare analoge Steuersignale um. Es gibt verschiedene Standards für die analogen Steuerspannungen; der meistverwendete Standard im Entertainment Lighting Bereich ist die 0...+10V Steuerung. Bitte keinesfalls mit der 1-10V Steuerung (z.B. für elektronische Vorschaltgeräte [EVG] verwechseln - die beiden Steuerungen sind nicht miteinander kompatibel! (Für 1-10V gibt es separate Decoder). Nach Einstellen der DMX Startadresse dekodiert der Demultiplexer die jeweiligen, auf die Startadresse folgenden DMX Kanäle.   Demultiplexers decode a digital DMX512 signal into parallel accessible analog control voltages. There are various standards for analog voltage control; most entertainment industry applications use the 0...+10V control range. Don't confuse this with 1-10V control (architectural units). This one uses active interfaces and is not compatible with 0-10V equipment.(there are separate decoder for 1-10V control). Having set the DMX start address, the demultiplexer will convert subsequent addresses to analog out.
 
Weitere technische Information erhalten Sie bei den einzelnen Produkten.
Technische Manuals laden Sie von unserer Seite: BEDIENUNGSANLEITUNGEN
  For further information refer to the respective product descriptions.
Find technical product manuals at: MANUALS

3012C-EP RDM
 
[DMX INTERFACE]   RDM Logo
 
Der Demultiplexer 3012C dekodiert ein normmäßiges Signal nach DMX-512 in 12 Kanäle mit einem Analogausgang von 0...+10V zur Ansteuerung von Dimmerpacks. Der 3012C-EP kann mit DMX512/1990 und DMX512-A betrieben werden. 12 Ausgänge auf einer 16-poligen Pfostenleiste treiben 0...+10V Geräte, z.B. Dimmer, Nebelmaschinen oder andere Verbraucher, als auch 1-10V Verbraucher, wie z.B. elektronische Vorschaltgeräte (EVG). Ausserdem kann die 3012C-EP RDM auf 0...-10V Ausgang umgestellt werden. Die Speisespannung ist 230V AC.
Lieferung erfolgt inklusive separatem Startadressboard 3000P*.

  • DMX DEMULTIPLEXER 3012C-EP RDM
  • 12-Kanal
  • USITT DMX512/1990, ANSI E1-11 DMX512-A, DMX nach DIN56930-2, ANSI E1-20 DMX RDM
  • 12 Ausgänge 0...+10V, oder 0...-10V, max. 1mA
  • Speisung: 230V AC, ca. 2,2W
  • Abmessungen: 140mm x 65mm
  RDM Logo
 
The demultiplexer 3012C-EP RDM decodes a DMX512 input signal to drive 12 analog outputs, supplying a 0...+10V control voltage to drive dimmer packs, smoke machines or similar equipment. The decorder is also able to drive active loads like 1...10V electronic ballasts. Additionally, the outputs can be set to inverted mode to deliver a 0...-10V control signal. Power supply is 230VAC.
Delivery comprises a separate start address board 3000P*.

The decoder can also be configured to master mode (CH1...12 inputs, CH13 master).

  • DMX DEMULTIPLEXER 3012C-EP RDM
  • 12 control outputs
  • DMX512/1990, DMX512-A, DIN56930-2, ANSI E1-20 DMX RDM
  • 12 outputs 0...+10V, or 0...-10V, max. 1mA
  • Power supply: 230V AC, approx. 2,2W
  • Dimensions: 140mm x 65mm
 
    *= Das Startadressboard 3000P ist im Lieferumfang enthalten. Der Betrieb der 3012C-EP mit anderen Startadressboards ist nicht möglich.   *= The start adress board 3000P is comprised with delivery. Other start address boards cannot be used with the 3012C-EP.

 


RDM FEATURES 3012C-EP RDM (AUSZUG)
    Mehr Informationen über DMX RDM erhalten Sie auf unserer Website http://www.rdm.soundlight.de, auf der Sie auch eine Erläuterung der SOUNDLIGHT-spezifischen RDM Kommandos finden können. Zum Vergrößern der Abbildungen klicken Sie bitte einfach auf das jeweilige Bild.   For more information regarding DMX RDM pls refer to our website http://www.rdm.soundlight.de, where you will find application examples as well as a description of the SOUNDLIGHT-specific RDM commands. To enlarge the images, simply click the image.
  MAIN MENU
Alle RDM-Kommandos finden Sie in der RDM-Kommandoliste.
Aufgenommen mit JESE GET/SET RDM CONTROLLER
  MAIN MENU
All RDM commands can be found in the RDM command list.
Recorded using JESE GET/SET RDM CONTROLLER
  MAIN MENU
Startadresse und DMX Personality sowie alle Gerätekennungen finden sich im Hauptmenü .
Aufgenommen mit ENTTEC RDM CONTROLLER
  MAIN MENU
DMX start address, DMX personality and all device specific labels can be found in the main menu.
Recorded using ENTTEC RDM CONTROLLER
  VERSORGUNGSSPANNUNG
Der Spannungssensor dient zur Überwachung der Betriebsspannung. Er verfügt gleichzeitig über die Möglichkeit des (rückstellbaren) Langzeit-Monitorings (Min/Max).
Aufgenommen mit JESE GET/SET RDM CONTROLLER
  POWER SUPPLY VOLTAGE
The voltage sensor monitors the internal power supply voltage and comprises of a (resettable) long-term recording (Min/Max).
Recorded using JESE GET/SET RDM CONTROLLER
  BETRIEBSTEMPERATUR
Der Spannungssensor dient zur Überwachung der Betriebstemperatur. Er verfügt gleichzeitig über die Möglichkeit des (rückstellbaren) Langzeit-Monitorings (Min/Max).
Aufgenommen mit JESE GET/SET RDM CONTROLLER
  OPERATING TEMPERATURE
The voltage sensor monitors the internal temperature and comprises of a (resettable) long-term recording (Min/Max).
Recorded using JESE GET/SET RDM CONTROLLER
  FADER-PANEL
Bei Betrieb mit gemeinsamem Masterfader wird das Faderpanel um einen entsprechend gekennzeichneten Master-Fader erweitert.
Aufgenommen mit JESE GET/SET RDM CONTROLLER
  FADER PANEL
When operated in master fader mode, the fader panel will show the additional slot marked as master.
Recorded using JESE GET/SET RDM CONTROLLER
  AUSGANGS-KALIBRIERUNG
Die Ausgangsspannung kann im Bereich von ca. <9.5V bis >10.5V in 40mV-Stufen fein kalibriert werden. Dabei kann jeder Kanal einzeln eingestellt werden! So ist höchste Präzision möglich!
Aufgenommen mit JESE GET/SET RDM CONTROLLER
  OUTPUT VOLTAGE CALIBRATION
The output voltage can be fine adjusted from <9.5V to >10.5V in 40mV steps. To achive the utmost precision each output can be adjusted individually!
Recorded using JESE GET/SET RDM CONTROLLER
  RDM TEST REPORT
Der offizielle RDM Test Report zeigt: die 3012C-EP ist 100% RDM kompatibel.
Betriebsstunden-Zähler und Reset-Counter sind bei unseren Interfaces nicht rückstellbar.
Aufgenommen mit OLA RDM Responder Test
  RDM TEST REPORT
The official RDM Test report unveils 100% RDM compatibility.
Since operating hours and startup counters are not resettable, the report issues a advisory message.
Recorded using OLA RDM Responder Test
RDM   RDM TEST REPORT
339 Tests erfolgreich absolviert: Die uneingeschränkte DMX RDM Kompatibilität des Decoders wird ebenfalls durch den RDM Conformity Test belegt. Die Testsoftware erzeugt alle denkbaren richtigen und falschen Befehlsformate und Befehlsinhalte und testet das einwandfreie Verhalten des Decoders.
Fazit: Test einwandfrei bestanden!

Zum Vergrössern der Darstellung auf das Bild klicken

  RDM TEST REPORT
339 tests successfully passed: the full DMX RDM compatibility is also proven by the RDM conformity test software. The test program generates all possible (including false and wrong formatted) command strings and tests the responder behaviour. Result: Excellent - all tests passed!

Click onto the image to enlarge

   
 
    Mehr Informationen zu einzelnen RDM-Kommandos erhalten Sie auf www.rdm.soundlight.de   For more information on individual RDM commands pls refer to www.rdm.soundlight.de



HISTORY 3012C-EP
Unsere Produkte werden laufend weiterentwickelt. So kommen fortlaufend neue Möglichkeiten hinzu, und neue RDM-Kommandos und Features werden, sobald diese öffentlich verfügbar sind, hinzugefügt.
RELEASE-DATUM VERSION RDM VERSION FEATURES
130808 Mk5.0 RDM 3.8 Erstes RDM Release, 4 Personalities
130922 Mk5.1 RDM 3.8 Spannungs- und Temperatursensor neu hinzu
140109 Mk5.2 RDM 3.10 MinLevel, MaxLevel, Min/Max-Mode neu hinzu
140630 Mk5.4 RDM 3.13 DC Calibration pro Kanal und User-Kurve neu hinzu
150302 Mk5.5 RDM 4.0 RDM Update, Atomic Access rewritten
150707 Mk5.5 RDM 4.1 Ausgänge einzeln kalibierbar
160630 Mk5.5 RDM 4.5 Einschalt-Delay und Signalisierung neu hinzu
170106 Mk5.5 RDM 4.8 jetzt 2 UserCurve (A/B) Einstellungen



ALLE GERÄTE ORDERN SIE IN UNSEREM WEBSHOP
VISIT OUR WEBSHOP TO ORDER PRODUCTS



Mehr Informationen zu DMX RDM und den einzelnen RDM-Kommandos finden Sie auf unserer RDM-Website:
For more information regarding DMX RDM and individual RDM commands pls refer to our RDM website:


http://www.rdm.soundlight.de

 
Weitere DMX Demultiplexer finden Sie auf unserer Seite:
Find more DMX demultiplexers on our demultiplexer site:


DMX DEMULTIPLEXER 0-10V
DMX DEMULTIPLEXER 1-10V
DMX START ADDRESS BOARDS




 
zurück zur [HOME] SOUNDLIGHT HOMEPAGE
Letztes Update: 06.01.2017 (C) SLH 1997-2017