[SOUNDLIGHT LOGO] DMX RELAIS


 
Alles, was geschaltet werden kann, lässt sich mit einer DMX Relaiskarte bedienen. Jedem DMX-Kanal wird ein Relais zugewiesen, das, abhängig vom übertragenen Datenwert, ein- oder ausgeschaltet wird. Dabei wird häufig eine Hysterese verwendet, d.h., das Relais schaltet bei einem anderen Datenwert ein und wieder aus. Der Grund hierfür ist einfach: das erhöht die Störimmunität, denn kurzzeitige Signalschwankungen führen nicht zu einem ein-aus-ein-aus Relaisklackern.   A DMX relay interface can perform any switching task, be it signal, power, audio or any other signal. Each relay is allocated to one DMX data slot and switches on behalf of the signal content. Whenever possible we recommend to make use of a switching hysteresis to prevent the relay from flattering in response to instable drive signals (e.g. DMX signals derived from from analog control or fader desks).

 
Weitere technische Information erhalten Sie bei den einzelnen Produkten.

Technische Manuals laden Sie von unserer Seite: BEDIENUNGSANLEITUNGEN
 
Click the individual products for more information.

For technical manuals pls see: MANUALS


3266R-H RDM

[DMX INTERFACE]  


Unsere zuverlässigste Schaltkarte heisst 3266R-H. Das kompakte Modul glänzt mit einer Schaltleistung von 6x 230V 10A ohmscher Last, und das unabhängig voneinder auf 6 Ausgängen mit je einem Umschaltkontakt. Die Besonderheit: der Schaltzustand bleibt sogar bei einem vollständigen Ausfall der Versorgungsspannung des Moduls erhalten!

Die 3266R-H ist optimal für Schaltanlagen geeignet. Ihr besonderer Vorzug: die schnelle Montage und der schnelle Anschluss dank WAGO Schnellfederklemmen. Federklemmen haben übrigens eine deutlich höhere Strombelastbarkeit als Schraubklemmen, denn durch die größere Kontaktfläche ergeben sich kleinere Übergangswiderstände. Federklemmen lösen sich auch nicht, wie man es Schraubklemmen gelegentlich nachsagt. Und sie sind viel schneller zu verkabeln: Klemme aufdrücken, Draht hineinstecken, Klemme loslassen. Fertig.

Die Funktion der Relaiskarte wird über DIP-Schalter festgelegt und permanent auf der Karte gespeichert; es ist also später auch ein Betrieb ohne angeschlossenes DMX Startadressboard möglich. Das Schaltverhalten ist auf vier Einstellungen programmierbar:
Hysterese 1: 50% / 51%
Hysterese 2: 25% / 75%
Hysterese 3: 3% / 97%
Hysterese 4: 0% / 1%
Zur Verwendung in Schaltanlagen ist die 3266R-H zudem mit einem Oversampling-Modus ausgestattet, der ein präzises Schalten durch mehrfache Protokollauswertung sicherstellt.

  • DMX RELAISKARTE
  • 6-Kanal
  • DMX512/1990, DIN56930-2, DMX512-A, ANSI E1-20 DMX RDM
  • 6 Schaltausgänge, selbsthaltend
  • Relais mit Umschaltkontakt, 230V 10A ohmsche Last
  • DMX RDM V1.0 kompatibel, 4 DMX Personalities
  • Speisung: 230V AC, ca. 3,5W
  • Abmessungen: DIN rail, ca.6,5TE
  • Startadressboard nicht im Lieferumfang enthalten, daher bitte separat bestellen!

NEU: Die 6-Kanal Relaiskarte ist auch in weiteren Versionen verfügbar. Für mehr Informationen:
siehe auch: Relaiskarte 3206R-H RDM, RDM-kompatibel
siehe auch: Relaiskarte 3206R-HP RDM, RDM-kompatibel
 



Die Konfiguration der Geräte zur DIN Tragschienenmontage kann über DMX RDM oder mit einem Startadressboard 3000P oder 3003P erfolgen, das getrennt bestellt werden muss. Es ist für alle Geräte nur einmalig erforderlich und daher nicht im Lieferumfang enthalten.


HISTORY 3266R-H

Unsere Produkte werden laufend weiterentwickelt. So kommen fortlaufend neue Möglichkeiten hinzu, und neue RDM-Kommandos und Features werden, sobald diese öffentlich verfügbar sind, hinzugefügt.
RELEASE-DATUM   VERSION   RDM VERSION   FEATURES   
100609Mk2.2RDM 2.2RDM Slot Info, DMX Hold hinzu
100728Mk2.3RDM 2.3Änderung des Device Info auf Produktnamen
100809Mk2.4RDM 2.4Antwortfehler berichtigt, Queued_Msg hinzu
100823Mk2.4RDM 2.4Formatfehler DMX_HOLD korrigiert
100913Mk2.5RDM 2.4E1-37 Funktionen hinzu
101117Mk2.6RDM 2.5Relaisanzug im Idle Modus erhöht, Sensorempfindlicheit erhöht
120725Mk2.6RDM 2.7Startadress-Abfrageanzahl erhöht (Sicherheitsverbesserung)



ALLE GERÄTE ORDERN SIE IN UNSEREM WEBSHOP



zurück zur [HOME] SOUNDLIGHT HOMEPAGE

Letztes Update: 24.07.2013 (C) SLH 1997-2013